Lokales Kapital für soziale Zwecke

"Lokales Kapital für Soziale Zwecke" im Programmgebiet Trier-West

 

Das Programm "Lokales Kapital für soziale Zwecke" war ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und ermöglichte von 2003 bis 2008 deutschlandweit Mikroprojekte in den Fördergebieten der "Sozialen Stadt". Das Programm wurde maßgeblich aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

 

Mit der Aufnahme des Stadtteils Trier-West in die „Soziale Stadt" konnte von 2004 bis 2008 eine Beteiligung an dem Programm umgesetzt werden. Insgesamt wurden 52 Projekte entwickelt und davon 50 erfolgreich durchgeführt, siehe nachfolgende Projektübersicht. Sowohl die Projekte selbst als auch die Projektträger waren von einer bunten Vielfalt. Neben Ausländerbeirat, Migrationsdienst und wenigen weiteren Akteuren außerhalb des Stadtteils beteiligten sich vor Allem die Einrichtungen des Trier-Wester Programmgebietes, wie Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen, Gemeinwesenarbeit und Quartiersmanagement, als Projektträger. Es nahmen insgesamt 1.325 Menschen erfolgreich an den Projekten teil. Von den Teilnehmenden konnten 244 Personen in Ausbildung, Arbeit, selbständige Beschäftigung oder weitere Maßnahmen vermittelt werden.

 

Zum 30.06.2008 endeten die letzten Qualifizierungsmaßnahmen des Programms. In einer Abschlussveranstaltung der Stadt Trier am 11. August 2008 bedankte sich die Stadtverwaltung bei allen Projektbeteiligten in den drei Trierer Programmgebieten für ihre vielfältigen Einsätze. Eine Fortsetzung des bundesweit sehr erfolgreichen Programms wurde in 2009 durch das Nachfolgeprogramm "STÄRKEN vor Ort" entwickelt.

weitere Informationen zu "Stärken vor Ort" finden sie hier.

 

Zu den Projekten des „Lokalen Kapitals für Soziale Zwecke" in den drei Trierer Programmgebieten wurde eine 80-seitige Dokumentation (Deckblatt s.o.) herausgegeben, die Sie über die Stadt Trier beziehen können.
Ansprechpartnerin: Edith Schmidt, Stadtjugendamt Trier, Augustinerhof, Tel: 0651/718-1542

  

Mikroprojekte der ersten Laufzeit vom 01.09.2004 bis 30.06.2005

TRÄGER  PROJEKTNAME  ZIELGRUPPE 
Ausländerbeirat der Stadt Trier Sprachkurs AnfängerInnen  MigrantInnen 
Ausländerbeirat der Stadt Trier Deutschintensivkurs  MigrantInnen 
CuT, Unternehmensberatung und private Arbeitsvermittlung  Neue Perspektive Selbständigkeit Gründungsinteressierte 
Dechant-Engel-Haus/ Caritasverband für die Region Trier e.V.  Frauencafé  (junge) Frauen
Dechant-Engel-Haus/ Caritasverband für die Region Trier e.V. künstlerische Gestaltung Wohnumfeld Arbeitslose 
Don Bosco Helenenberg Bolzplatzsanierung  junge Menschen
Haus-Verwaltungs- und SanierungsGmbH / HVS GmbH Lernen und verändern Arbeitslose 
Jugend und Arbeit e.V. Unterstützung Netzwerk Netzwerk 
Jugendmigrationsdienst/ Caritasverband für die Region Trier e.V. Bedarfsanalyse  Netzwerk 
Jugendwerk Don Bosco - Haus der Offenen Tür Lernbauhof  männliche Jugendliche
Jugendwerk Don Bosco - Haus der Offenen Tür Berufsvorbereitung aktiv gestalten Berufsschüler/Innen 
Kurfürst-Balduin-Hauptschule Ausbau von Sozial- und Konfliktlösungskompetenzen MultiplikatorInnen, SchülerInnen
Kurfürst-Balduin-Hauptschule Erwerb von Schlüsselqualifikationen auf dem Weg zur Berufsreife   SchülerInnen 
pro familia Trier e.V. Rollenbilder - Rollenverständnis SchülerInnen 
streetlife  Selbstorganisation Schrotthändler Schrotthändler 

Mikroprojekte der zweiten Laufzeit vom 01.07.2005 bis 30.06.2006

 

TRÄGER  PROJEKTNAME  ZIELGRUPPE 
Ausländerbeirat der Stadt Trier Arbeitsmarktorientierter Deutschkurs MigrantInnen 
Ausländerbeirat der Stadt Trier Deutsch - Fortgeschrittenenkurs MigrantInnen 
CuT, Unternehmensberatung und private Arbeitsvermittlung Neue Perspektive Selbständigkeit Gründungsinteressierte 
Dechant-Engel-Haus/ Caritasverband für die Region Trier e.V. Begegnungsmöglichkeit im Café Bär (junge) Frauen
Dechant-Engel-Haus/ Caritasverband für die Region Trier e.V. Kasernenbauwerkstatt  BewohnerInnen, Arbeitslose
Haus-Verwaltungs- und SanierungsGmbH / HVS GmbH Abbruchspezialist statt chancenlos arbeitslos, Abbruchunternehmen statt Schrottfahren  Langzeitarbeitslose 
Initiative "Heidenborn" "Heidenborn" Arbeitslose 
Jugendmigrationsdienst/ Caritasverband für die Region Trier e.V.  Integrationslotsin  MigrantInnen 
Jugendwerk Don Bosco - Haus der Offenen Tür Joblotse  junge Menschen 
Jugendwerk Don Bosco - Haus der Offenen Tür  Chancen in Ausbildung und Beruf BerufsschülerInnen 
Jugendwerk Don Bosco - Haus der Offenen Tür  Mädchenwerkstatt  junge Frauen 
Kurfürst-Balduin-Hauptschule  Erwerb von Schlüsselqualifikationen  SchülerInnen 
Palais e.V. - Kinder- und Jugendhilfe  HS-Abschluss für Ex-1€-JobberInnen  junge Arbeitslose 
Streetlife  Selbstorganisation Schrotthändler  Schrotthändler 

Mikroprojekte der dritten Laufzeit vom 01.07.2006 bis 30.06.2007

TRÄGER  PROJEKTNAME  ZIELGRUPPE 
Ausländerbeirat der Stadt Trier Integration durch Musik und Tanz  SchülerInnen 
Dechant-Engel-Haus/ Caritasverband für die Region Trier e.V.   Anlage einer grünen Oase am Irrbach, kleinere Reparaturarbeiten am Bolzplatz St. Simeon"  Arbeitslose BewohnerInnen 
Dechant-Engel-Haus/ Caritasverband für die Region Trier e.V.   Gestaltung einer Straßenecke als Infopunkt  MigrantInnen und Einheimische 
Jugendmigrationsdienst/ Caritasverband für die Region Trier e.V.   Lotsin bürgerschaftliches Engagement  MigrantInnen und Einheimische 
Jugendmigrationsdienst/ Caritas-verband für die Region Trier e.V.  Interkulturelle Qualifizierung für MultiplikatorInnen  MigrantInnen 
Jugendwerk Don Bosco - Haus der Offenen Tür   BerufsWegeBegleitung junge Arbeitslose  unvermittelte BewerberInnen 
Jugendwerk Don Bosco - Haus der Offenen Tür  Das bisschen Haushalt  junge Menschen 
Jugendwerk Don Bosco - Haus der Offenen Tür  Hier bin ich zuhause  junge Menschen 
Kurfürst-Balduin-Hauptschule  Learning and doing  SchülerInnen, Eltern 
Kurfürst-Balduin-Hauptschule  Schülertreff - SchülerInnen gestalten ein ehemaliges Schulrestaurant um  SchülerInnen 
Lokale Agenda 21 Trier e.V. Interkulturelle Qualifizierung für MultiplikatorInnen  MultiplikatorInnen 
Multikulturelles Zentrum Trier e.V. Projekt "Kugelbunt"   Antirassistische Arbeit und Interkulturelle Bildung für Jugendliche Jugendliche